Pressemitteilungen

Alle bisherigen Pressemitteilungen und Berichte mit Bezug zu den Faschingsfreunden Friesheim

Am Freitagabend fand die Übergabe des Erlöses der Friesheimer Dorfweihnacht in Höhe von 800 Euro an die Lebenshilfe-Vorsitzenden Ursula Geier und Martha Raabe statt. Sie waren zusammen mit vier Lebenshilfe-Beschäftigten – voran Musiker Stefan Hannig – nach Friesheim gekommen und nahmen aus den Händen der Faschingsfreunde Elisabeth Seidl und Tobias Seppenhauser den Betrag dankbar in Empfang. Mit zum Gelingen dieser Dorfweihnacht hatte die Band „Werkstatt-Express“ der Lebenshilfe beigetragen. „Es sei erfreulich, dass es immer wieder Leute und Vereine gibt, die auf unserer Seite stehen“, sagte Geier. Noch gerne erinnere sie sich an den „wunderschönen Abend“ zurück und beglückwünschte die Faschingsfreunde zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung.

Quelle: Donau Post (16.01.2018)

Mit dem Motto "Hokus Pokus Friesi Schluck!" wollen wir Sie in der diesjährigen Session begeistern! Die Faschingsfreunde Friesheim erzählen dieses Jahr die geheimnisvolle Geschichte eines großen Zauberers und seines Magierlehrlings, welche mit den guten Feen, den magischen Glücksdamen und dem einbauchigem Einhorn friedlich und glücklich zusammenleben.  Doch plötzlich war die Ruhe im Zauberwald gestört. Was war passiert?  Lassen Sie sich überraschen, genießen Sie phantasievolle Kostüme, tolle Musik, unsere grandiose und einzigartige Üfü-Gruppe und natürlich von Akrobatik gespickten Tanzeinlagen! Bühne frei für den Showtanz der Faschingsfreunde Friesheim!

Weiterlesen ...

„Die Friesheimer haben das Herz auf dem rechten Fleck. Vielen herzlichen Dank“, dankte Nadine Guggenberger vom Verein Traumzeit e.V den beiden „Geldboten“ Elisabeth Seidl und Tobias Seppenhauser für die Spende in Höhe von 800 Euro. 

Weiterlesen ...

Die Freiwillige Feuerwehr, der Schützenverein „Edelweiß“ und der Stammtisch „Faßlbrüder“ hatten ins Vereinsheim zum „Ball der Vereine“ eingeladen. Höhepunkte waren der Auftritt der Friesheimer Faschingsfreude, diesmal unter dem Motto „Dance, Rock & Friesi Schluck“ sowie die Maskenprämierung. 

Weiterlesen ...